Lustige Weltrekorde im Fahrrad-rückwärts-Geigen 60,45 Km

Christian Adams Spassrekorde

Rubrik: Quatschrekorde

Rubrik: Quatschrekorde

von 1988 bis 1999 stand die Fahrt im Guinnessbuch der Rekorde

Auf die etwas ausgefallene Idee, Fahrrad rückwärts zu fahren, kam Geigenbaumeister Christian Adam (geb. Patzig) im Alter von 16 Jahren während einer Jugend-Orchesterfreizeit. Dieser ungewöhnliche Spassrekord über 54 Km fand in Dithmarschen entlang des Deiches an der Nordsee unter Aufsicht kulturliebhabender Schafe und dem stellvertretenden Bürgermeister Herrn Ehlers aus Farnewinkel statt . Er hat als notarielle Person die Rechtmäßigkeit der Guinness - Rekordfahrt im Jahre 1981 beglaubigt.

Eine kleine Randbemerkung: Die Frackschöße haben bei der Fahrt stark gelitten, da die auf dem Weg herumliegenden Schafskötel während der Fahrt durch das Vorderrad hochgewirbelt wurden. Der fehlende Blick in die Fahrtrichtung erlaubte leider kein rechtzeitiges Ausweichen zu den kleinen Hinterlassenschaften.

Im Rahmen der Schweizer Fernsehsendung "Supertreffer" mit Kurt Felix wurde diese Rekordfahrt dann 1987 auf der (erfreulicherweise abgesperrten) Autobahn im St. Gallener Rosenbergtunnel mit 60,45 Km in 5 Stunden 08 Minuten überboten. Bei der im Tunnel gebotenen fantastischen Akustik wurden u.a. Werke von Bach, Beethoven und das Stück "Ja, wir san mit'm Radel da" gespielt.

Ein echter "Landstreicher"

Geduldige Zuhörer - Das rechte Schaf hat`s umgehauen

Ein echter "Landstreicher"

Die erste Rekordfahrt ohne Geige mit unangenehmen Ende

Bereits im Jahre 1979 stellte Christian Adam am 7.Oktober unter Aufsicht des örtlichen Bürgermeisters Sprengel eine Guinness - Rekordfahrt, allerdings ohne Geige im Fahrrad rückwärts fahren auf. Der ganze Spaß dauerte gut 6 Stunden und endete nach 113,3 Kilometern mit einem unangenehmen Zwischenfall. Ein Wochenendausflügler befuhr die gleiche, nicht abgesperrte Strecke mit seiner Frau und entpuppte sich ausgerechnet als Polizeihauptkommissar des Nachbarortes, der nichts von der ganzen Aktivität wusste. Es gab rechtsbelehrende Worte an den Verkehrsraudi und einen Brief samt Rechnung (40,-DM) an die erziehungsberechtigten Eltern.

Die erste Rekordfahrt ohne Geige endete unangenehm

Bereits im Jahre 1979 stellte Christian Adam am 7.Oktober unter Aufsicht des örtlichen Bürgermeisters Sprengel eine Guinness - Rekordfahrt, allerdings ohne Geige im Fahrrad rückwärts fahren auf. Der ganze Spaß dauerte gut 6 Stunden und endete nach 113,3 Kilometern mit einem unangenehmen Zwischenfall. Ein Wochenendausflügler befuhr die gleiche, nicht abgesperrte Strecke mit seiner Frau und entpuppte sich ausgerechnet als Polizeihauptkommissar des Nachbarortes, der nichts von der ganzen Aktivität wusste. Es gab rechtsbelehrende Worte an den Verkehrsraudi und einen Brief samt Rechnung (40,-DM) an die erziehungsberechtigten Eltern.

Der Brief

Das Fahrrad

Es handelt sich um ein ganz normales Straßenfahrrad mit Tourenlenker und natürlich einer Rücktrittbremse. Der einzige Umbau am Rad ist der Tausch des Sattels gegen einen Notenständer.

Zur Person

bereits im Alter von 6 Jahren erlernte Christian Adam das Geige spielen. Das Instrument hat ihn im Leben begleitet. Nicht nur als Konzertmeister im Schleswig-Holsteinischen Jugendsinfonieorchester, sondern auch in dem anschließenden Musikstudium in Hamburg, wie auch auf vielen Konzertreisen.

Aus Begeisterung zur handwerklichen Tätigkeit entstand der Wunsch zum Beruf des Geigenbauers. Seit 2003 ist Christian Adam in Ahrensburg bei Hamburg in seiner Werkstatt selbstständig tätig.

Informationen hierzu gibt es hier

  • Mit 6 Jahren Geige spielen gelernt

  • Rekord im Fahrrad rückwärts fahren 113,3 km

  • Rekord im Fahrrad rückwärts Geigen 60,45Km

  • Musikstudium - Violine 1981-88

  • Geigenbauer - seit 2003 selbstständig in Ahrensburg

    www.geigenbau.de

Da kommst Du nie drauf!

Dieser kleine Einspieler in einer Ratesendung mit Johannes B. Kerner aus dem Jahr 2018 beweist, dass das Kunststück auch nach vielen Jahren ohne Training immer noch gut funktioniert.

  • Kontakt

    Schreiben Sie eine Nachricht uber das Kontaktformular an Christian Adam

  • Geigenbauwerkstatt Adam

    Christian Adam betreibt in Ahrensburg bei Hamburg eine Geigenbauwerkstatt.

  • Guinness Buch der Rekorde

    Die offizielle Webseite des deutschsprachigen Guinnessbuch der Rekorde.